Schon mal daran gedacht auf ein Internat zu gehen? Wie wäre das wohl?

Als Carlottas geschiedener Vater für ein Jahr auf Weltreise geht, hat sie die Wahl: Entweder sie zieht zu ihrer Mutter und ihren nervigen Halbbrüdern, oder sie geht auf ein Internat. Kurz darauf landet Carlotta auf "Schloss Prinzensee" und steckt in einem Zimmer mit der zarten, belgischen Blume Sophie und der frechen, respektlosen Manuela, die zuerst ein wenig zickig erscheint, aber dann doch die Hilfe von ihren Zimmermitbewohnerinnen braucht …

 

Das Buch ist sehr abenteuerlich und spannend geschrieben.

Empfehlenswert für Mädchen, die gern Freundschafts- und Internatsgeschichten lesen.

Meine Bewertung:

 

  Sterne von 5
Thema 3
Spannung 2
Handlung 4
Figuren 4

 

 

Titel: Carlotta: Internat auf Probe

Autorin: Dagmar Hoßfeld

Verlag: Carlsen

Preis: 11,90 €