Wir haben einen neuen Lehrer an der Schule. Herr Bredemeier unterrichtet Englisch und Musik am GSG. Grund genug, um ihn näher kennenzulernen. Daher haben wir ihn zum Interiew getroffen.

SchollZ: Hallo, Herr Bredemeier. Wir möchten ein kurzes Interview mit Ihnen führen.

Herr Bredemeier: Ja, hallo, dann fangt mal an.

SchollZ: Welche Fächer unterrichten Sie?

Herr Bredemeier: Ich unterrichte Englisch und Musik.

SchollZ: Hatten Sie schon immer vor diese Fächer zu unterrichten?

Herr Bredemeier: Ja.

SchollZ: Wollten Sie auch als Kind schon Lehrer werden?

Herr Bredemeier: Als Kind nicht, aber als Jugendlicher.

SchollZ: Was finden Sie toll an der Schule?

Herr Bredemeier: Ich finde es toll, dass die Musikräume einen eigenen Bereich im Oberstufengebäude haben.

SchollZ: Welche Instrumente spielen Sie?

Herr Bredemeier: Ich spiele Schlagzeug, Posaune, Klavier und ein bisschen Gitarre. Außerdem singe ich.

SchollZ: Welches Instrument haben Sie denn als erstes gelernt?

Herr Bredemeier: Als erstes Instrument habe ich Schlagzeug spielen gelernt.

SchollZ: Was ist Ihre Lieblinsband? Oder Lieblingsmusikrichtung?

Herr Bredemeier: Zur Zeit mag ich Ed Sheeran.

SchollZ: Sie singen ja immer mit Ihren Schülern, warum tun Sie das?

Herr Bredemeier: Weil ich denke, dass man das am schnellsten lernen und so am schnellsten Musik machen kann.

SchollZ: Und jetzt zu den kreativeren Fragen. Was war das Verrückteste, das Sie je gemacht haben?

Herr Bredemeier: Hauptberuflich A Kapella-Musik machen.

SchollZ: Reisen Sie gern?

Herr Bredemeier: Ja, aber nur in Europa.

SchollZ: Wo wollten Sie schon immer mal hin oder was ist Ihr Lieblingsreiseziel?

Herr Bredemeier: Mein Lieblingsreiseziel ist England, aber ich wollte auch schon immer mal nach Schottland.

SchollZ: Haben/Hatten Sie Haustiere?

Herr Bredemeier: Ja; ich hatte als Kind Meerschweinchen.

SchollZ: Haben Sie schon mal einen Auftritt gehabt, auf dem Sie gesungen haben, wenn ja, was haben Sie gesungen?

Herr Bredemeier: Ja natürlich! Ich habe früher im Quintett gesungen, wir haben eigene Stücke gesungen, aber auch Lieder gecovert, z. B. von den Backstreet Boys.

SchollZ: Welche Hobbys haben Sie?

Herr Bredemeier: Ich lese sehr gern.

SchollZ: Und was ist Ihr Lieblingsbuch?

Herr Bredemeier: Ich glaube, mein Lieblingsbuch ist tatsächlich Harry Potter.

SchollZ: Und zum Schluss noch, was spielen Sie am liebsten?

Herr Bredemeier: Am liebsten spiele ich Doppelkopf.

SchollZ: Vielen Dank für das Interview und einen schönen Tag noch!

Herr Bredemeier: Ja gern, euch auch!