Wir sind nominiert!

Wie jedes Jahr haben wir auch dieses Mal unsere SchollZ für den Junioren-Presse-Preis eingereicht. Und das erneut mit Erfolg!
Wir sind nominiert in der Kategorie "Online" und mit der 18. Printausgabe in der Kategorie "Gymnasium". Das heißt, wir gehören auch dieses Jahr wieder zu den besten Schülerzeitungen Niedersachsens. Auf der am 18. Februar stattfindenden Preisverleihung im Zoo werden wir schließlich erfahren, wie weit wir es geschafft haben. Wir halten euch auf dem Laufenden.
Drückt uns die Daumen!
 

Schülerinnen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Berenbostel siegen mit „Seife die auf Bäumen wächst“

Am Freitag, dem 10.06.2016, sind drei Schülerinnen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Berenbostel gemeinsam mit Frau Feldmann nach Göttingen gefahren, um an der Preisverleihung des Wettbewerbs „Das ist Chemie“ teilzunehmen.

Weiterlesen: Schülerinnen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Berenbostel siegen mit „Seife die auf Bäumen wächst“

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2016

Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen existiert für Schüler in den Kategorien Team Schule, bei welcher eine Gruppe von Schülern einen Kurzfilm oder einen Podcast einreicht, der Kategorie Solo 10 und der Kategorie Solo 8/9, welche aus einer mehrstündigen Klassenarbeit und einer Hausaufgabe, einen vorgegebenen Text vorzulesen und einem freien Redeteil einzureichen, besteht. Eine Jury wertet die Ergebnisse aus und berechnet die Ergebnisse eines jeden Schülers in Prozent und stuft dadurch dessen Leistung ein. Kategorien: (65%+), (75%+) gut, (85%+) sehr gut oder aber (90%+) herausragend.

Je nach erreichter Prozentzahl, erhält der/die Schüler/-in per Post eine Urkunde, eine Einladung zur Landespreisverleihung der Region oder aber eine Einladung zum Sprachenfest, auf welchem der/die Bundessieger/-in ermittelt wird. Teilgenommen werden kann in den Sprachen Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Italienisch, Russisch, Altgriechisch und ab nächstem jahr sogar auf Dänisch!

Weiterlesen: Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2016