Heute Abend wird erstmalig einen Videolive-Stream auf Youtube geben. In diesem Livestream wird die Schule vorgestellt für künftige Schülerinnen und Schüler, die zur Zeit noch die Grundschule besuchen. Auf Grund der Corona-Pandemie können zur Zeit keine Präsenzveranstaltungen stattfinden. Daher wird der Grundschulinformationsabend in diesem Jahr online stattfinden. Doch was erwartet die Zuschauer und vor welchen Herausforderungen steht das Team? Wann es los geht und wo ihr den Link findet, erfahrt ihr in diesem Artikel. 

Was erwartet die Zuschauer heute Abend?

Frau Günther: Hoffentlich viele Informationen zu unserer Schule. Außerdem hoffen wir, dass wir auch die richtigen Informationen für künftige Schülerinnen und Schüler weitergeben. 

Was ist dieses Jahr anders? 

Frau Günther: Wir machen einen Online-Stream, da in diesem Jahr leider keine Gäste in der Aula sein können. Dieses Mal sind wir nur über Youtube zu sehen. 

Wer ist mit dabei? 

Frau Günther: Frau Drabben-Thiemann, Frau Deeb, Frau Kornacker, ich selbst und Herr Heß. Herr Heß wird sowohl vor als auch hinter der Kamera stehen. 

Was sind die Unterschiede und Herausforderungen gegenüber einer Bühnenvorstellung? 

Frau Günther: Wir müssen alle ganz weit auseinanderstehen. Das heißt, es können nie so viele gleichzeitig vor der Kamera stehen. Sonst war es auch immer so, dass wir uns auf der Bühne miteinander und mit dem Publikum unterhalten haben. Das geht leider nicht. Es können maximal zwei Personen im Bild stehen und die Interaktion mit dem Publikum fehlt. 

 

Zusätzliche Informationen: 

Allerdings kann das Publikum mit den Lehrerinnen und Lehrern in Kontakt treten, da es einen Chat geben wird. Wer Fragen hat, kann diese gern stellen. 

Wann geht es los? Heute Abend, 5. November um 18.15 Uhr auf dem folgenden Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=1CrB5IlX8ME&feature=youtu.be

Seid dabei und teilt uns gern eure Meinung mit!

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos