Die Schülervertretung des GSG wurde um zwei neue Mitglieder bereichtert.
Heute fanden in der ersten und zweiten Stunde die Wahlen für die neue Schülervertretung durch den Schülerrat in der Aula statt.

Für ein Jahr wurden fünf neue Schülerinnen und Schüler gewählt, welche die Interessen aller Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums vertreten. Aber nicht alle der fünf Vertreter sind neu. Zu Beginn wurde von den drei "ehemaligen" SV Mitgliedern erklärt, welche Aufgaben auf die neuen Mitglieder zukommen wird.

Als sie fertig waren, wurden sie von einer Schülerin und zwei Schülern abgelöst, die die Wahl leiteten. Tarkan, Lukas und Karolina haben sich erneut zur Wahl aufstellen lassen und wurden wieder gewählt. Neben diesen dreien erhielt die SV zwei neue Mitglieder namens Leila Kaulmann aus der 10b und Sarah Youssef aus der 9c.

Wir freuen uns auf ein Interview in der Print Ausgabe!